Fachklinik Bokholt sucht ab dem 01.02.2021 eine_n Mitarbeiter_in im Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Wir sind die Fachklinik Bokholt in Bokholt-Hanredder, eine Einrichtung des Therapiehilfeverbundes. Der Therapiehilfeverbund arbeitet seit 50 Jahren schwerpunktmäßig mit suchtmittelabhängigen Menschen in Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Niedersachsen und bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten an: Prävention, Beratung und Substitution, Entgiftung, stationäre Entwöhnungstherapien und Adaption, ambulante und ganztägig ambulante Rehabilitation, Betreuung und Arbeitsprojekte, vielfältige Nachsorgeangebote.

Wir suchen ab dem 01.02.2021
eine_n Mitarbeiter_in im Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)
<in Vollzeit (38,5 Std./Woche)>
Qualifikation/Abschluss: Schulabschluss

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:
• Begleitung von Patient_innen zu Ärzt_innen, Behörden, Therapieeinrichtungen sowie bei kleineren Besorgungen als Fahrer_in und Begleitperson
• Selbständige Koordination und Terminierung von Arztbesuchen der Patient_innen nach Absprache
• Tägliche Routinearbeiten, wie Wäschetausch und Wartung technischer Geräte (Kopierer, Drucker etc.)
• Wartung der Dienstfahrzeuge
• Unterstützende Tätigkeiten für Klinikleitung, Verwaltung und die_den Hausmeister_in
• Ablage und Pflege von Patient_innenakten
• Unterstützung des Therapiesports

Wir wünschen uns eine_n Kolleg_in mit folgenden Fähigkeiten:
• Hohe Offenheit für Diversität, Flexibilität und Empathie
• Hohe soziale Kompetenz und Freude an selbstständiger Arbeit
• Interesse an einer spannenden Klientel
• Freude an einer verantwortungsvollen fächerübergreifenden Tätigkeit

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung im PDF-Format an bewerbung@therapiehilfe.de.

Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an:
Fachklinik Bokholt
Melanie Gromoll, Dr. Julia Lüke
Tel.: 040/ 2000 10 9000, Melanie-Gromoll@therapiehilfe.de, Julia-Lueke@therapiehilfe.de

Zurück